After Wedding Shooting

Die wohl wichtigsten Bilder des Tages sind Eure Portraits. Wenn Ihr das Portraitshooting am Hochzeitstag machen möchtet, plant bitte eine komplette Stunde ein, in der wir ungestört arbeiten können. Gerne schon vor der Trauung oder wenn es sich nicht anders planen läßt, während der Hochzeitsfeier. Dann solltet Ihr allerdings berücksichtigen, dass es eigentlich zu schade ist, die Gäste alleine zu lassen.

Die meisten unserer Brautpaare entscheiden sich nach Beratung für ein After Wedding Shooting. Die vielen Vorteile, die es bietet, werden wahrscheinlich auch Euch überzeugen.

Am besten sprecht Ihr mit Brautpaaren, die dieses Angebot bereits genutzt haben, dann könnt Ihr am besten nachvollziehen, weshalb Ihr ein After-Wedding-Shooting buchen solltet.

 

Was spricht für ein After Wedding Shooting?

1. Die Hochzeitsoutfits kommen nochmals zu Ehren. Es ist doch viel zu schade, das tolle Brautkleid, den schicken Hochzeitsanzug nicht noch einmal zu tragen. Beim After-Wedding-Shooting kommen Eure Outfits nochmal so richtig zur Geltung. Viele Brautpaare nehmen an diesem Tag erst so richtig wahr, was an der Hochzeit nur eines von vielen Highlights war.

2. Das Wetter am Hochzeitstag nehmen wir, wie es ist und machen immer die allerschönsten Fotos, die möglich sind. Bei einem Termin für das After-Wedding-Shooting können wir flexibel auf das Wetter reagieren. Wenn Euch blauer Himmel oder Abendsonne wichtig sind, können wir das Shooting entsprechend planen.

3. Die Wunschlocation für Eure Hochzeitsfotos liegt am Hochzeitstag vielleicht zu weit weg von dem Ort, wo die Feier stattfindet. Beim After-Wedding-Shooting fahren wir mit Euch, wohin Ihr wollt. Sicher gibt es einen Ort, der für Euch eine ganz besondere Bedeutung hat, der Ort, den Ihr mit besonderen Erlebnissen und Emotionen verbindet, vielleicht der Ort, wo Ihr Euch kennengelernt habt, zum ersten Mal geküßt habt oder wo der Heiratsantrag stattfand. Für jede Liebe gibt es magische Orte, die einen besonderen Zauber haben, den wir gerne mit Euch in wunderbaren Fotos festhalten. Für immer!

4. Die Zeit, die wir beim After-Wedding-Shooting haben, erlaubt es uns, die verrücktesten Ideen mit Euch umzusetzen. Gerne beziehen wir auch Eure Hobbys und Vorlieben in dieses Shooting mit ein. Ob Fotos auf einem Sportplatz, mit Eurem Motorrad, Vesparoller, im Schlauchboot oder einfach nur im Wald oder auf dem Feld. Auch am oder im Wasser entstehen tolle Fotos, die am Hochzeitstag nicht möglich wären.

5. Die Hochzeitsgäste werden sich freuen, dass Ihr Eure Hochzeit mit Ihnen verbringt. Der große Tag wird an Euch vorbeiziehen, wie im Fluge. Da wäre es doch schade, wenn Ihr dann noch Eure Gäste alleine lassen müßtet.


6. Der Wunschtermin für Euer After-Wedding-Shooting läßt sich flexibel planen. Unabhängig von Hochzeitsterminen, die ja meistens samstags stattfinden. Ihr könnt mich auch gerne nur für Euer After-Wedding-Shooting buchen. Oder für einen Kombination aus Reportage am Hochzeitstag und After-Wedding-Shooting.

Herzklopfen