Über Doris Schnorbach

Doris Schnorbach

Ich liebe die Menschen. Und ich liebe die Fotografie.

Mein Ziel ist es, Menschen mit meinen Bildern ihrem persönlichen Lebensglück näher zu bringen.

Seit fast 30 Jahren ist die professionelle Fotografie ein Teil meines Lebens, seit 5 Jahren arbeite ich auch als Coach.

Personalityfotografie und Coaching haben in Kombination die unschlagbare Kraft, unser Selbstbild zu stärken. Erst wenn wir wissen, wer wir wirklich sind, können wir unser Leben und unsere Erfahrungen annehmen und unsere Stärken und Potentiale entfalten.

Ich liebe es, den Menschen zu zeigen, dass sie ihre volle Kraft entfalten können, wenn sie ganz Mensch, ganz sie selbst sind.

Ich glaube fest daran, dass unsere Welt eine bessere wird, wenn sich mehr Menschen trauen, sich echt und authentisch zu zeigen.

Ich bin sehr glücklich, meine Berufung in meinem täglichen Tun leben zu dürfen und meine Arbeit erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit, immer wieder.

Im Leben meiner Kundeninnen und Kunden etwas Positives bewirken zu können, ihr Selbstbild nachhaltig zu stärken, ist das, wofür ich morgens aufstehe. Es ist das, weshalb ich jeden neuen Tag neugierig erwarte und sogar montags mit guter Laune in die Woche starte, weil ich mich auf diese "Arbeit" freue.

Und hier noch ein paar private Fakten: Ich bin knapp 60 Jahre alt, Ehepartnerin, Mama und Oma. Meine Familie ist ein großes Geschenk für mich. Wunderbare Kinder und Enkelkinder zu haben erfüllt mich mit großer Dankbarkeit.

Ich liebe Lesen und mich weiterzubilden, Reisen und Zeit mit tollen Freunden zu verbringen.

Museumsbesuche und Kunstausstellungen sind eine Quelle der Inspiration für mich. Kürzlich habe ich mich mit Paula Moderson Becker intensiver befasst. In der "Schirn" in Frankfurt gab es eine einzigartige Ausstellung. Diese wundervolle Künstlerin, die schon 1907 mit 31 Jahren gestorben ist, hat ganz unglaubliche Werke und Gedanken hinterlassen. Wer glaubt, die Themen Selbstliebe und Selbstbild seien ein Hype unserer modernen Zeit, wird überrascht sein. Spätestens bei ihrer wundervollen Antwort auf die Frage, wer sie ist: "Ich bin ich und ich hoffe, es immer mehr zu werden."

Selbstreflektion und Meditation sind feste Bestandteile meines Alltags, weil ich glaube, dass wir unser Leben bewusst und selbstbestimmt leben können, wenn wir die Entscheidung dazu treffen und Verantwortung übernehmen. Im "Hängemattenmodus" komme ich auf die besten Ideen und sammle Kraft, diese auch umzusetzen.

Ich liebe gutes Essen und Kuchen, trinke gerne Kaffee, ab und zu Wein. Ich koche gerne und liebe meinen Garten, in dem ich neben unzähligen Blumen auch etwas Gemüse anbaue. Meine überschüssige Kreativität tobe ich gerne mit Pinsel und Leinwand aus und ich liebe meine Nähmaschine, am liebsten kreiere ich Kleidung für meine Enkel.

Fast täglich gehe eine Runde spazieren und morgens mache ich ein paar Übungen um fit in den Tag zu starten. Im Sommer ist Stand Up Pappeln auf der Mosel eine meiner Lieblingsbeschäftigungen.

Frische Luft ist auch garantiert, wenn ich mit meinem geliebten MINI Cabrio durch die Welt düse.

Wenn Du mehr über mich erfahren möchtest, frag mich einfach.;)

Qualifikationen

Zertifizierter Business Coach -IHK-

Nach über 25 Jahren Portraitfotografie und der intensiven Arbeit mit Menschen vor der Kamera, jede Menge Fortbildungen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung war es in 2021 mein Wunsch, eine professionelle Coaching Ausbildung zu machen. Eine wunderbare Erfahrung und ein wertvoller Meilenstein auf meinem Weg.

Lebenslanges Lernen ist einer meiner wichtigsten Werte. Die Welt steht uns offen, wenn wir bereit sind unseren Weg zu gehen.

Personality Master

Seit einigen Jahren widme ich mich intensiv der Personalityfotografie. In Workshops und Masterclasses mit Lars Neumann ist mir mein Weg und meine Spezialisierung immer klarer geworden.

 

Mitglied im bpp, dem Bund professioneller Portraitfotografen.

Der bpp ist eine der größten Berufsinitiativen für die moderne Portrait- und Hochzeitsfotografie mit über 650 Mitgliedern aus 6 europäischen Ländern.
Der bpp bietet uns durch eine Fülle von Maßnahmen und Aktivitäten, wie Fortbildungen und Wettbewerbe, die Möglichkeit, uns ständig weiterzuentwickeln und in der modernen Fotografie am Ball zu bleiben.

Der bpp bewertet alle 2 Jahre nach festgelegten Kriterien die Qualität der Webseiten und die dort gezeigte Fotografie seiner Mitglieder.
Ein Zertifikat, das auch dem Verbraucher als Orientierungshilfe bei seiner Suche nach einem qualifizierten Fotografen hilft.
International photographic qualifications -IPQ
Durch den bpp werden Fotografen in Deutschland Leistungsqualifikationen nach internationalem Standard angeboten.
Diese Qualifikationen sind eine ganz besondere Herausforderung für jeden Fotografen und dienen in besonderem Maße der beruflichen Förderung und Weiterentwicklung.
Eine positive Berwertung durch die internationale Jury unter der Leitung von Henk van Kooten (NL) bedeutet, dass der Fotograf mit seiner Fotografie ein hohes, internationales Leistungsniveau erreicht hat.

IPQ - International photographer of high performane

Doris Schnorbach erhielt bei der IPQ die Auszeichnung - international photographer of high performance - , Kategorie Wedding.
Hier wurde bescheinigt, dass Ihre Hochzeitsfotografie sowohl technisch als auch kreativ einem professionellen, international anerkannten Qualitätsniveau entsprechen.

Studio

Doris Schnorbach
Doris Schnorbach

Das Fotostudio befindet sich in Zell an der Mosel, Stadteil Kaimt.
Parkmöglichkeiten direkt vor dem Studio

 

Zum Navigieren bitte folgende Adresse benutzen:

In den Sandgärten 4
56856 Zell-Kaimt

 

Hier zum Google-Routing